Kunstfeld


Ein Feld für die Natur und die Kunst!

Streuobstwiese, Vogelhecke, Bienenwiese und Augenweide - das ist das
Kunstfeld Pedingworth, das seit 2018 entsteht.

Auf der Wiese gibt es nicht nur Obst und Nahrung für Insekten, Vögel und Wildtiere.

Kunstwerke werden nach und nach auf der Wiese platziert.

Auf kleinstem Raum wird auch in der Galerie auf der Streuobstwiese Kunst ausgestellt.

So entsteht ein Skulpturengarten mit Konkreter Kunst in purer Natur.

Dieser Garten ist öffentlich und kostenlos für alle Interessierten zugänglich.


Gerten Goldbeck  

DIESE WEBSEITE WURDE MIT ERSTELLT